Schneefräse Ratgeber

Das muss ein guter Schneefräsen Test beinhalten

5 von 5 Sterne | Keine Kommentare

In Gebieten mit häufigem Schneefall und vor allem bei größeren Gelände lohnt sich die Anschaffung einer Schneefräse, denn das Schneeschippen kann für viele Menschen schon sehr problematisch werden. Ein Problem wird es vor allem dann, wenn der Schnee sehr fest und nass ist. Die Schneefräse findet man mit Benzinantrieb, Elektro und mittlerweile auch als Hybrid Schneefräse. Schneefräsen sind mit einem Bohrantrieb ausgestattet.

Funktionsweise eines Schneeräumers (benzin/elektro)

5 von 5 Sterne | Keine Kommentare

Auf welche Funktionsweise man setzt hängt maßgeblich vom Verwendungszweck ab. Die Frästrommel wird in erster Linie im Straßenverkehr eingesetzt. Möchte man also Wege und Straßen freiräumen, so stellt diese Funktionsweise die bessere Alternative dar.

Benzin oder Elektro Schneefräse – Ein Vergleich

5 von 5 Sterne | Keine Kommentare

Wo die Arbeit mit der Schaufel zu schweißtreibend ist, kommt die Schneefräse zum Einsatz. Sie arbeitet mit Motorkraft und befreit Gehwege sowie größere Plätze komfortabel und schnell von schwerem und tiefem Schnee. Besonders im Herbst und Winter kann die Maschine sich schnell bezahlt machen. Sie hilft dabei, die Reinigungsarbeiten zu vereinfachen und sie in kürzerer Zeit zu erledigen.

Checkliste zur Auswahl – Womit am besten Schnee räumen? (Schneefräsen Alternativen)

5 von 5 Sterne | Keine Kommentare

Im nachfolgenden Textes soll dem Leser ein interessanter Überblick darüber gewährt werden, wie Schnee in den kalten Wintermonaten effektiv beseitigt werden kann. Hierfür gibt es einige Alternativen, die in den folgenden Absätzen aufgeführt und beschrieben werden, sodass der Leser nach der Lektüre dieses Ratgebers zwischen diesen Alternativen wählen kann.

Tipps zur Produktpflege einer Schneefräse

5 von 5 Sterne | Keine Kommentare

Mit dem Beginn des Winters fällt in vielen Gebieten auch der erste Schnee. Viele Hausbesitzer schaffen sich aus diesem Grund eine Schneefräse an, die das mühsame Schneeschaufeln in der Einfahrt überflüssig macht. Damit sich die neue Investition auch lange lohnt finden Sie hier hilfreiche Tipps zur Wartung und Pflege der Fräse.

Häufig gestellte Fragen zu Schneefräsen

5 von 5 Sterne | Keine Kommentare

Die Winterzeit mag schön sein und ein Gefühl der Gemütlichkeit in die deutschen Haushalte bringen. Was sie allerdings auch mit sich bringt, ist eine Menge Schnee. Um seiner gesetzlich vorgeschriebenen Räumpflicht nachzukommen, können Schneefräsen ein praktischer Helfer sein. Im Folgenden haben wir einige häufig auftretende Fragen zur Schneefräse geklärt um Ihnen diese Geräte einmal vorzustellen.

Was kann man im Winter zum Streuen verwenden?

5 von 5 Sterne | Keine Kommentare

Salz ist sicherlich das bekannteste Streumittel. Sind die Winter lang und schneereich, kann es gut vorkommen, dass diese Mittel schnell vergriffen sind. Hier sollte man dann kreativ sein. Im privaten Bereich reicht es meistens aus, den Gehweg nur von dem Schnee zu befreien.

Vergleichssieger
MTD Cub Cadet 528 SWE
MTD Cub Cadet 528 SWE
1,4
Sehr gut
  • Made in germany
  • Griffheizung und Lenkung
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Grizzly ESF 2046 L
Grizzly ESF 2046 L
1,7
Sehr gut
  • ideal für das Arbeiten in den Morgen oder Abendstunden.
  • Faltbares Griff-Gestänge
Zum Angebot »